Die Wiesentalschule

Der Bildungs- und Betreuungscampus

Die Wiesentalschule liegt im Dorfmittelpunkt und befindet sich in Trägerschaft der Gemeinde Maulburg.

Die Weiterentwicklung zur Gemeinschaftsschule mit Ganztagesbetrieb ging einher mit dem Ausbau des Bildungs- und Betreuungscampus, einem der größten Bauprojekte in der Gemeinde Maulburg. Die neuen Räumlichkeiten bieten zudem eine hochmoderne technische Ausstattung für Schülerinnen und Schüler.

Die Wiesentalschule, eine Gemeinschaftsschule im Verbund mit einer Grundschule, besteht aus einer stabilen zweizügigen Grundschule, sowie einer Sekundarstufe von Klasse 5 bis 10. Insgesamt besuchen rund 460 Schüler:innen die Schule, davon sind  170 Grundschüler:innen. In der Sekundarstufe hat sich das Einzugsgebiet mit der Weiterentwicklung zur Gemeinschaftsschule weit über die Grenzen Maulburgs hinaus erweitert. In der Grundschule bleibt das Einzugsgebiet weitgehend auf Maulburg bezogen.

Das Ganztagesangebot wird ergänzt durch:

  • die neu integrierte Schulmensa. Auf dem Speiseplan stehen verschiedene und gesunde Menüs für die Schüler:innen und das pädagogische Personal zur Auswahl, die bequem über ein Bestellsystem online gebucht werden können.
  • die Grundschulbetreuung, die während der Schulzeit stattfindet.
  • seit Beginn des Schuljahres 2014/15 verfügt die Wiesentalschule über eine Schulsozialarbeiterin.

Wiesentalschule Maulburg

Schulstraße 2
79689 Maulburg

Grundschulbetreuung

Anmeldung

Beiträge und Gebühren

Wir sind gerne für Sie da!

Jessica Lang
Hauptamtsleitung
Fax:
07622 3991-27
1 / 3