Nachtumzug am 22.02.2020 –Regelung Straßenverkehr und Veranstaltungshinweise


Der diesjährige Nachtumzug der Teufelsknechte Maulburg findet am Samstag, 22.02.2020 statt. Die Straßen im Bereich der Aufstellung und der Umzugsstrecke werden ab 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr voll gesperrt:

Die Aufstellung beginnt ab 17.00 Uhr über die Harzfeldstraße ab der Einmündung Scheinbergstraße, Emil-Kuttler-Straße ab der Einmündung Hauptstraße, Bahnhofstraße ab der Einmündung Blostweg. Die Umzugsstrecke führt entlang der Köchlinstraße, Hauptstraße, Neue Straße und löst sich über die Breitmatt-/Sportplatzstraße (nur für die Fußgruppen) in Richtung der Alemannenhalle auf. Die Auflösung der Umzugswagen findet über die Fortsetzung der Neue Straße von der Breitmattstraße bis zur Hermann-Burte-Straße statt. Der Linienbusverkehr ist ebenfalls von der Streckensperrung betroffen. Die Bushaltestelle am „Bahnhof“ wird in der Zeit von 17.00 Uhr bis 21.00 Uhr nicht bedient. Ersatzhaltestellen sind die S-Bahnhaltestelle Maulburg und Bushaltestelle „Rathaus“ (Hermann-Burte-Straße).   Für die Verkaufsstände gilt auch in diesem Jahr ein Ausschankverbot nach 22.30 Uhr. Aus Sicherheitsgründen sowie der Verringerung von Müll und Schäden durch Glasbruch, wird die Ausgabe von Glasgetränkebehältnissen durch Verkauf/Pfandausgabe verboten. Das Bürgermeisteramt Maulburg wünscht dem Veranstalter und allen närrischen Bürgerinnen und Bürgern viel Spaß und ein harmonisches Miteinander. 

(Erstellt am 05. Februar 2020)

Veranstaltungen

Bankverbindungen

Sparkasse Wiesental:

IBAN: DE65 6835 1557 0003 001229
BIC: SOLA DE S1SFH
BLZ: 68351557
Kto.Nr.: 3001229

VR-Bank Schopfheim:

IBAN: DE52 6839 1500 0070 203510
BIC: GENODE 61 SPF
BLZ: 68391500
Kto.Nr.: 70203510

Postbank Karlsruhe:

IBAN: DE95 6601 0075 0009 893751
BIC: PBNK DE FF
BLZ: 66010075
Kto.Nr.: 9893751

Web-Postfach

Über folgendes Web-Postfach kann ein Bürger/Kunde seine Anfragen stellen:
sicher kommunizieren mit dem Bürgerbüro